„Unser“ neuestes Poolfahrzeug

Zeitgleich zu unserem diesjährigen Firmen-Sommerfest am 09.05.2019 in Stuttgart fand das Rollout der neuen Formula Student-Boliden für die aktuelle Saison des Teams „KA-RaceIng“ in Karlsruhe statt. Bekanntlich kann man nicht auf zwei Hochzeiten tanzen, daher bekamen wir die phänomenale Stimmung bei der Enthüllung leider nicht mit, aber wir können uns im Nachgang an den schönen Bildern erfreuen.

Vorgestellt im Audimax am Karlsruher Institut für Technologie wurden die drei neuen Fahrzeuge für die Saison 2019: der Verbrenner, der Elektro und der Driverless. An Letzterem haben wir natürlich besonderes Interesse, denn Ende letzten Jahres hatten wir uns dazu entschlossen, dieses Fahrzeug zu unterstützen. Daher sind wir stolz den neuesten Zuwachs in „unserem“ Fuhrpark präsentieren zu können: Der Kleine trägt den eingängigen Namen D19, und seine Schokoladenseite ist eindeutig die linke – denn dort prangt unser Logo. Leider ist er ein Monoposto (was es schwer macht bei Teamausflügen). Und selbst dieser eine Sitz ist zu viel, denn er fährt gänzlich ohne Personal. Dafür mit Strom, nach RDE mit echten 0g CO2 (auch nicht vom Fahrer) und mit beeindruckenden Beschleunigungswerten.

Wir wünschen dem Team von KA-RaceIng alles Gute und hoffen auf viele Punkte in den unterschiedlichsten Disziplinen.

Go, KIT, go!!!

#Proud_to_be_part_of_the_team

Teilen

Lauer & Weiss

Ihr Kompetenzzentrum für Modulentwicklung in der Automobilindustrie

Unsere Leistungen im Überblick:

> Entwicklung & Konstruktion
> Technische Berechnung
> Strömungssimulation
> Technical Consulting

Kontakt

Lauer & Weiss GmbH
Höhenstraße 21 | 70736 Fellbach
Tel.: +49 (711) 52 08 89 - 0
Fax: +49 (711) 52 08 89 - 20

E-Mail: info@lauer-weiss.de

Wir freuen uns auf Ihre Kontaktaufnahme!

Aktuelle Termine

Auf die Schnelle